Tafel Lieferservice

Mit einem Bringdienst antwortet die Tafel Ahrweiler auf die Corona-Krise Tafelkunden aus dem Kreis Ahrweiler, die Lebensmittel benötigen, können sich telefonisch bis mittwochs 16:30 Uhr melden und werden dann in die Verteilerliste der Woche aufgenommen. Die Verteilung der Lebensmittel erfolgt in Tüten donnerstags oder freitags durch unsere Netzwerkpartner — Jugend hilft, Rotes Kreuz oder Mitarbeiter der Kommunen — direkt nach Hause. Kunden müssen ihr Einverständnis geben, dass die Lieferpartner die Adresse zur Auslieferung erhalten dürfen.
DieTafel Ahrweiler ist ein Kooperationsprojekt von: Kath. Dekanat Ahr-Eifel Ev. Kirchengemeinde Diakonisches Werk Caritasverband Wir sind Mitglied im Bundesverband der Tafeln www.tafel.de